Besuch im Landkreis Nordsachsen bei der Integrationskoordinatorin

Am 13.06.2017 waren wir zu Gast im Landkreis Nordsachsen und um genau zu sein in der Abteilung Integration. Da wir gerade versuchen, Flüchtlingskinder ins Team zu integrieren, bot sich der Besuch gleich an. Sie bieten viele Möglichkeiten zur Integration an. Um mal ein paar Beispiele zu nennen:

  • Freizeitberatung für Kinder und Jugendliche mittwochs 13 bis 15 Uhr im Stadtteiltreff Nordwest und jederzeit kann man sich im Büro Südring 17 (außer in den Ferien) melden
  • Du würdest gern Fußball oder Hockey spielen, Bogenschießen oder Rudern gehen.
  • Zeichnen ist Dein Hobby und Du möchtest gern noch mehr lernen.
  • Klavierspielen können wäre genau Dein Ding.
  • Du hast keine Idee, wie Du den Vereinsbeitrag bezahlen sollst.

Dann beantwortet die Integrationsstelle auch hier all Deine Fragen zu diesen Angeboten (für Kinder und Jugendliche) in Sport, Musik, Kunst, und zur finanziellen Unterstützung. Sie stellen Kontakte her, begleiten Euch, Eure Eltern und teilen mit, wie alles abläuft.

 

Wir im Team schauen nun, ob wir am 23.09.2017 am "Fest der Kulturen" im Stadtteil Nordwest teilnehmen werden, um uns auch mal dort vorstellen zu können. Es gibt auch jede Menge Ausflugsprojekte, die wir wohl mitbegleiten werden.