Was passiert aktuell bei uns im Team?

Ja, was läuft denn bei uns im Hintergrund aktuell. Gute Frage, die wir leicht beantworten können. Dann fangen wir mal an...

 

Wie einige von Euch wissen, wird ja - theoretisch heute - offiziell verkündet, welches Architekturbüro den Zuschlag für die Landesgartenschau 2022 gewinnt. Hier waren wir seid Januar natürlich nicht untätig, kreierten einen Vorschlag, der natürlich noch ausgedehnt werden muss, für eine neue Skater- und BMX-Anlage sowie Flächen für sonstige sportliche Aktivitäten im Freien, wo es eben auch kostenfrei ist, man chillen kann und die Zeit mit Freunden verbringt. An dem Entwurf haben viele junge Leute mitgearbeitet, auch natürlich viele Skater und BMX-Fahrer. Am 28.07. wird z. B. auch die neue Skater- und BMX-Anlage in Wurzen eröffnet und die Anlage in Chemnitz haben wir besucht, Ideen gesammelt und nach Oschatz fahren wir auch demnächst.


Am Samstag steigt ja die Kinderparty am Strandbad. Das ist natürlich ein Fest für die ganz Kleinen, aber vielleicht zieht es doch so manch Jugendlichen mit an. Wir sorgen vor Ort für Monsterseifenblasen und organisieren ein Fotoshooting. Also wenn Ihr Bock habt, dann kommt gern bei uns vorbei. Man findet uns bei dem Grill :).

 

Das 2. "Pipe Fest - Rolln To" findet ja nun auch bald statt. Am 18.08.2018, 13 - 19 Uhr am Skaterpark Torgau. Hier laufen im Hintergrund massig Vorbereitungen und haben uns jede Menge Unterstützer aus und in die Region geholt. In diesem Jahr wird es sogar erstmals Bändchen am "Einlass" geben. Alles bleibt wie gesagt kostenfrei. Wir kämpfen auch hier weiter für eine neue Skater- und BMX-Anlage und brauchen Euren Support!

 

Graffiti-Projekt? Ja, vielleicht habt Ihr es in der Torgauer Zeitung gelesen. Christian Weiße hatte die Idee, die Turnhalle der Oberschule Nordwest bunt zu gestalten bis sie dann in den nächsten Jahren saniert wird. Prompt trafen wir uns mit der Stadt Torgau und besprachen gemeinsam das Projekt. Gesagt, getan! Nun ist die offizielle Genehmigung da und können Euch nochmals mitteilen, dass am 25. und 26. August 2018 jeweils von 11 - ca. 20 Uhr mimachen angesagt ist! Schnappt Euch eine Spraydose und los gehts!

 

Ansonsten führen wir in der nächsten Zeit einige Interviews, dürfen bei Stahlzeit mit dabei sein und kurbeln diverse andere Projekte an, wo es z. B. auch um die Schulen mit deren Schülerinnen und Schülern geht. Dazu aber später mehr...

 

Wir wünschen noch eine schöne Restwoche!

Euer Team!