2. Pipe Fest - Rolln To, neues Imagevideo, Jugendaustausch geplant und vieles mehr...

Guten Morgen alle zusammen! So langsam werden wir echt nervös! Am kommenden Samstag steht nun das "2. Pipe Fest - Rolln To" an alles ist soweit in Sack und Tüten. Wir konnten jede Menge Unterstützer gewinnen, haben zwei Projektanträge bewilligt bekommen und so manchen Sponsor u. a. gewinnen können. Im Hintergrund ist das wirklich jede Menge "Arbeit".

Starten wird das Ganze schon 11:30 Uhr für die Kids, die noch auf einer freien Fläche üben wollen. Das Heizhaus Leipzig bietet vor Ort einen Workshop dafür an! Offiziell beginnt alles 13 Uhr. Links findet Ihr auch den dazugehörigen Flyer mit Programmablauf. Zum ersten Mal haben wir zwei Acts dabei, Siebdruck, einen Tanzbattle und selber auch einen eigenen Stand. Ohne finanzielle Unterstützungen geht es nicht und sind daher wirklich dem Projekt "Hoch vom Sofa" aus Dresden sowie dem "Jugendfond" des Landkreises Nrodsachsen aus Wurzen sehr dankbar!


Heute Abend haben wir noch drei Termine. Einmal mit dem DJ BeeR, um eine kleine Videomessage für das Pipe Fest zu drehen, danach geht es noch zur Versicherung, da wir uns natürlich absichern müssen und im Anschluss treffen wir noch Nick von der Torgauer Zeitung. Von DJ Pifly haben wir schon eine Videomessage erhalten und posten diese im Laufe des Tages!

Neu ist auch, dass wir Stoffbändchen haben werden. An unserem Stand bekommt Ihr diese! Unsere Flyer sind auch schon alle verteilt und ein paar weitere Banner werdet Ihr vor Ort auch sehen :).

Unsere Janine aus dem Jugendteam Torgau hat nun ihre Lehre in Leipzig begonnen und ist aber Torgau treu geblieben. So fährt sie täglich von A nach B mit dem Zug. Sarah aus unserem Team hat die Tage Probearbeiten und die Chance für eine Lehrstelle stehen recht gut. Die Anderen sind nun im nächsten Schuljahr. Bei ein paar Leuten steht im nächsten Jahr sogar schon der Realschulabschluss an. Danach möchten einige noch ihr Abitur absolvieren! Unsere Stephanie aus dem Vorstand wird bald Mama :))). Das wäre dann unser jüngstes Mitglied im Jugendteam!


Auch der "Tag der Sachsen" geht natürlich bei uns nicht spurlos vorbei. Viele von uns helfen z. B. bei der Parkplatzeinweisung, beim Festumzug, eine Gruppe fotografiert das ganze Event und teilt sich koordiniert auf, dann haben wir ebenfalls an dem 08.09.2018 einen Stand am Schlosshof sowie führen an dem Tag sowei am 09.09. einen Seifenblasenflashmob durch. Habt Ihr dazu den Imagefilm vom Tanzclub Ireen schon gesichtet?


Anbei auch von uns ein kleiner neue Imagefilm mit vielen Eindrücken auch von diesem Jahr! Morgen stellen wir uns ja in Eilenburg bei "Jugend macht Heimat" vor. 16 Uhr sind wir dran. Uaaaaaah! Wir melden uns dann danach. Sicherlich werden wir hier auch etwas filmen, um zu zeigen, was dort überhaupt war.

 

Das soll es erst einmal von uns heute gewesen sein! Neben einigen Freizeitaktivitäten sowie die Planung des nächsten Jugendaustausches im November stehen noch weitere Aktionen an. Wer bei uns mitmachen möchte, einfach melden! Nächste Woche haben wir z. B. ein Interview mit Stahlzeit - der besten Tribute Band für RAMMSTEIN :D.