"Jugend macht Heimat" und wir waren dabei!

Gestern hieß es für uns "Jugend macht Heimat" und zu diesem Thema lud uns die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung aus Dresden zu einer sogennanten Speakerrunde nach Eilenburg in die Galerie Bader ein. Pascal, unser Streetworker von Torgau war auch mit am Start! Denkt dran, er stellt sich morgen 13:05 Uhr auf der Pipe mit vor!

Grundsätzlich ging es um dieses gewisse Heimatgefühl. Was bedeutet dieses Wort Heimat für jeden von uns und was unternehmen wir selber auch vor Ort, um die Region lebenswert durch junge Menschen zu gestalten. Für uns war klar, dass wir dabei sind und bastelten extra noch einen neuen Imagefilm mit aktuelleren Videoausschnitten. Bei 200 GB muss man erstmal auswählen, was man veröffentlichen möchte :).

Wir haben aus der Veranstaltung einiges mitgenommen und mal schauen, was sich aus den vor Ort geführten Gesprächen alles ergibt. Fazit ist jedenfalls, dass es sehr sehr viele gibt, die in dem Bereich engagiert sind und sie sich solch ein Team wie wir es sind, auch in den anderen Regionen wünschen würden.

Ein großer Dank geht an die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung für die Organisation, den Imbiss, auch, dass wir uns vorstellen durften, die Genehmigung unseres Projekts im Rahmen "Hoch vom Sofa" sowie auch die Übernahme der Reisekosten zur Veranstaltung.