Der Sächsische Beamtenbund spendete uns anlässlich des "Tag der Sachsen"

Wir konnten es selber kaum glauben. Eines Tages erhielten wir eine Mail, dass man uns als Verein für Torgau für eine Spende auserwählt hat. Wie all das entstand, das wissen wir nicht. Jedenfalls organisiert der SBB (Sächsische Beamtenbund) dies jährlich im Rahmen des "Tag der Sachsen". Am Samstag war es dann soweit und standen pünktlich 16 Uhr im Festzelt. Uns teilte man mit, dass es nicht die Welt ist, was sie gesammelt haben, sondern ein bisschen. Als wir dann die Summe von knapp von knapp 590 € erfuhren, waren wir baff! Damit hat keiner von uns gerechnet! Das ist extrem viel Geld! Wow! Hier empfing uns sogar der Chef der Sächsischen Staatskanzlei, Herr Oliver Schenk, siehe Foto.

 

Nochmals vielen vielen Dank! Das Geld werden wir für unsere Veranstaltungen von der Jugend für die Jugend verwenden :).