Jugend feiert Heimat

Unter dem Motto „Jugend feiert Heimat“ veranstaltet die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) am 14. September das große Abschlussevent von Stark im Land. Dabei dreht sich alles um junge Menschen aus Sachsen – um ihre Ideen, Wünsche, Perspektiven – und um die Erwachsenen, die sie auf ihrem Weg begleiten. Überzeugen Euch selbst, wie vielfältig, bunt und unkonventionell Projekte von jungen Menschen für junge Menschen im ländlichen Sachsen sind. Mit dabei sind u. a. die Kinderbürgermeisterinnen aus Thalheim, die Graffiti-Crew aus Boxdorf und die Oberlausitzer Filmkids aus Neukirch. Kinder und Jugendliche können sich auf der Spielstraße und in Streetart oder Zirkus Workshops austoben. In einem Jugendhearing tauschen sich junge Menschen darüber aus, wie sie sich freiwilliges Engagement der Zukunft vorstellen. 

 

Zur Anmeldung geht es hier: https://eveeno.com/268641693

 

Download
Flyer für "Jugend feiert Heimat"
Alle Infos sind hier enthalten.
Jugend Feiert Heimat_A6_Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 200.3 KB