#Mission2038 - Wie Jugendliche den Kohleausstieg mitgestalten können

Der für 2038 geplante Kohleausstieg verändert die Lebenswelt der Menschen in der Lausitz auf vielen Ebenen. Für Kinder und Jugendliche birgt der anstehende Strukturwandel Risiken, aber auch große Chancen.

Die #MISSION2038 gibt jungen Menschen in der Lausitz die Möglichkeit, sich am Prozess des Strukturwandels zu beteiligen und ihre Zukunft aktiv zu gestalten. Eine Jugendkonferenz befähigt junge Menschen, sich mit den Auswirkungen des Kohleausstiegs auf ihre unmittelbare Zukunft auseinanderzusetzen. Gemeinsam mit anderen Kindern und Jugendlichen entwickeln sie eigene Ideen und Lösungsansätze für ihre Zukunft in der Region. Zwei aus unserem Team werden auch vor Ort sein.

Du möchtest ebenfalls Dich an der Mission beteiligen? Dann nimm an der Jugendkonferenz teil! Alle Infos findest Du rechts im Bild sowie auch unter folgendem Link: https://bit.ly/2SzMzZ2


Facebook

Instagram

Youtube